FAQ

 

Leistungen bei Kochkursen:

Der Kurspreis beinhaltet:

  • alle Lebensmittel
  • Begrüßungsaperitif, Espresso nach dem Essen
  • Getränke nach Ansage (Softdrinks, Wein, Bier, Tee, etc.)
  • farbiges Skript mit Rezeptvarianten und wertvollen Tipps
  • Planung, Anfahrt, Einkauf
  • Raummiete, Reinigung

Buchungsbedingungen für Kochkurse:

Der Kochkurs findet nur mit mindestens vorher vereinbarter oder angekündigter Anzahl von Teilnehmenden statt, in der Regel ab 10 Personen. Sie erhalten bis spätestens 7 Tage vor Termin Bescheid, wenn der Kurs nicht stattfinden sollte. Sie können sich in diesem Falle einen Alternativtermin oder Alternativkurs (evtl. gegen Aufzahlung bei höherem Kurspreis) aussuchen.

 

BESONDERHEITEN wegen COVID 19-BESTIMMUNGEN (Stand seit 02.09.2021)/ HYGIENEKONZEPT:

Allgemeine Handlungsanweisungen

Informationen und Kommunikation

Vorab erhalten die Teilnehmer eine E-Mail mit den Zugangsbeschränkungen, Ausschlusskriterien sowie allgemeine Informationen zu den Hygienemaßnahmen.

 

Zugangsbeschränkungen gelten bei:

  • Inzidenz unter 35: Besuch des Kochkurses ohne jegliche Vorlage möglich
  • Inzidenz über 35: Besuch des Kochkurses unter Vorlage der 3G Regel. Die 3G Regel beinhaltet die Vorlage eines der Folgenden:
    1. Impfpass oder elektronisches Impfzertifikat (2 Wochen nach Zweitimpfung)
    2. Genesenen Nachweis
    3. schriftliches oder elektronisches negatives Testergebnis
      – PCR-Test, PoC-PCR-Test, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde
      – oder POC-Antigentest, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde

Ausschlusskriterien sind:

  • Personen die sich aktuell in Quarantäne befinden aufgrund beispielsweise von Kontakt zu einer Covid-19 erkrankten Person oder der Rückreise eines Risikogebiets
  • Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere

Sollten Gäste während ihres Aufenthalts in der Kochschule Symptome entwickeln, sind sie verpflichtet, die Köchin zu informieren sowie die Räumlichkeiten umgehend zu verlassen.

Kontaktdaten / Rückverfolgung

Daten (Name, Telefonnummer, E-Mail Adresse) der Teilnehmer werden bereits bei der Buchung in unserem Buchungssystem gespeichert. Ein Datenabfrage durch einen Gästeerfassungsbogen ist deshalb vor Ort nicht notwendig.

Maskenpflicht

In der Kochschule besteht für das Personal, soweit es in Kontakt mit Gästen kommt, sowie für Gäste, solange sie nicht am Tisch sitzen, Maskenpflicht mit medizinischen Gesichtsmasken. Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von der Maskenpflicht befreit

Die Gäste werden gebeten bereits vor dem Eintritt der Kochschule die Maske aufzusetzen.

Eintreten

Beim Betreten der Kochschule desinfizieren die Teilnehmer*innen Ihre Hände, dafür stellen wir eine Desinfektionsstation zur Verfügung. Die Gäste werden beim Eintreten über die einzelnen Schutz- und Hygienemaßnahmen zusätzlich nochmals mündlich informiert.

Händewaschen

Vor- und mehrmals während des Kochkurses sind die Gäste dazu angehalten Ihre Hände zu waschen. Es stehen drei Waschbecken in der Kochschule sowie ein Waschbecken im Bad zum Händewaschen zur Verfügung. An den Waschbecken sind Informationen zum richtigen Händewaschen ausgehängt. Die Waschbecken sind mit Seife ausgestattet. Papiertücher zum Abtrocknen sind ausreichend vorhanden.

 

Zuweisung der Plätze am Tisch

Die Zuweisung der Plätze am Tisch erfolgt durch die Köchin/ den Koch und deren Assistenz. Es wird auf einen ausreichenden Abstand zwischen den Gästen geachtet.

Zuweisung der Plätze an den Kochgelegenheiten

Mithilfe verschiedener Kochinsel-Arbeitsplatten werden die Arbeitsstationen der einzelnen nicht zusammenhängenden Gruppen besser aufzgeteilt. Die Gäste werden ebenso gebeten, auch eigenständig auf einen gewissen Abstand zu achten.

Sanitäre Anlagen

Die Toilette ist mit Seife, Papierhandtuchspender und Desinfektionsmittel ausgestattet. Die Toilette kann nur einzeln betreten werden. Da in der gesamten Eventlocation Maskenpflicht besteht, ist ebenso auf dem Weg zu den Toiletten und in den Toiletten ein Mundschutz zu tragen.

Desinfektion

Die Eventlocation wird durch das Reinigungspersonal nach jedem Kurs gereinigt. Tür- und Schubladengriffe, Küchengeräte, Küchenutensilien, Oberflächen sowie der Boden werden während jeder Reinigungseinheit desinfiziert.

Lüften

Die Eventlocation verfügt über ausreichend Fenster, um eine gute Belüftung/ Frischluftzufuhr zu gewährleisten.

 

Storno- und Umbuchungsbedingungen für Kochkurse:

Falls Sie bei einem fest gebuchten Termin verhindert sein sollten oder vom Kurs zurücktreten möchten:

Sie erhalten für bereits entrichtete Beträge einen Gutschein, den Sie bei anderen Kursen oder Events einlösen können, d.h. Sie können auf einen anderen Termin umbuchen.

 

Dabei fallen folgende Storno- bzw. Umbuchungsgebühren an:

Bis 28 Tage vor Kurstermin: kostenlos,

28 bis 7 Tage vor Kurstermin: 50% Gebühr,

7 bis 1 Tag: 90% Gebühr.

Am selben Tag ist keine Erstattung mehr möglich.

Dies gilt auch im Zusammenhang mit den Covid 19-Bestimmungen!

 

Gerne können Sie jederzeit eine Ersatzperson stellen! Bitte informieren Sie mich rechtzeitig.

Zudem stelle ich auch bei rechtzeitiger Bekanntgabe gerne Ihren abzugebenden Platz wieder als verfügbar online. Sollte dieser dann von einer anderen Person gebucht werden, berechne ich ggf. eine Aufwandsentschädigung von 20,00€ pro Ticket.

In besonderen Härtefällen nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit mir auf.

Mit Buchung eines Kurses, Gutscheins oder Teamevents stimmen Sie den Bedingungen wie oben genannt zu.